Startseite > Wissen > Inhalt
Vergleich von direkter Extrusion und indirekter Extrusion für Aluminiumrohre
Jul 12, 2018


Direkte Extrusion:


Relativbewegung findet zwischen Materialien und Extrusionsbehältern mit dem Reibungsverlust statt.

blob.png

Direkte feste Extrusion

blob.png

Direkte Extrusionsrohre



Indirekte Extrusion:

Material und Extrudierbehälter bewegen sich gleichzeitig in der gleichen Richtung ohne Reibung, sogar Metallfluss und geringe Extrusionsspannung.

blob.png

Indirekte feste Extrusion

blob.png

Indirekte Extrusionsrohre


Die indirekte Extrusion hat folgende Vorteile:


  1. Während des indirekten Extrusionsprozesses bleibt die Extrusionskraft während des gesamten Hubs der Extrusionsleiste konstant. Es ist möglich, das verformbare Material bei einer relativ niedrigen Temperatur mit einem relativ hohen Extrusionskoeffizienten zu extrudieren.


  2. Die meatale Verformung entlang der Länge des extrudierten Produkts bezüglich der Struktur und der mechanischen Eigenschaften ist im Wesentlichen die gleiche.


  3. Für die indirekte Extrusion muss der Barren geschält werden, dadurch wird die Wahrscheinlichkeit von Produktfehlern im Extrusionsprozess deutlich reduziert, die Ausbeute verbessert und die Lieferzeit verkürzt.


  4. Das Produkt hat kein Ende, der Grobkristallring ist klein, die interne Organisationsstruktur ist optimiert und 100% hat keine Schweißlinie.